Brennholz

In den ehemaligen Haubergsgenossenschaften, aus denen die Waldgenossenschaft entstanden ist, spielt die Brennholzwerbung eine große Rolle. Waldstücke in denen Brennholz geschlagen werden sollte, wurden ausgesucht, "großgeteilt" und anschließend an die Anteilseigner nach der Anzahl der Anteile aufgeteilt bzw. "kleingeteilt".

Die heutige Brennholzwerbung sieht anders aus. Es gibt keine Hauberge mehr, die eingeteilt werden können. Es gibt Durchforstungen und Pflegemaßnahmen, bei denen Brennholz anfällt und verteilt werden kann.
Nicht alle Anteilseigner wollen oder benötigen Brennholz. Dafür gibt es jedoch einige, die komplett mit Holz heizen und daher sehr große Mengen benötigen.
Da also keine unbegrenzte Menge Brennholz zur Verfügung steht und die Anzahl der Interessenten von Jahr zu Jahr unterschiedlich ist, kann keine Verteilung nach Anteilen erfolgen. Auch Wünsche nach großen Mengen oder bestimmten Holzarten können nicht berücksichtigt werden.

In der Satzung der Waldgenossenschaft Müsener Hauberg ist festgeschrieben:

Falls im Rahmen der Bewirtschaftung des Gemeinschaftseigentums Brennholz zu verkaufen ist, besitzen die Anteilseigner ein Vorkaufsrecht.
Die Brennholzverteilung wird wie folgt durchgeführt:


• Die zu verteilende Brennholzmenge wird über das Jahr zusammengestellt.

• Die Brennholzwerber sollten ihr Interesse an Brennholz bis Ende November beim Waldvorsteher anmelden.

• Das aufzuarbeitende Brennholz wird dann zu Jahresbeginn im Losverfahren verteilt und der zugehörige Brennholzpreis mitgeteilt.

• Ein Merkblatt zum Verhalten im Wald und bei der Brennholzaufarbeitung wird ebenfalls verteilt.

• Das aufgearbeitete Brennholz ist in messbarer Größe (üblich: 1m-Stücke) am Wegrand zu stapeln und zur Vermessung dem Waldvorsteher zu melden.

• Nach dem Aufmaß und der Freigabe durch den Waldvorsteher kann das Brennholz abgefahren werden.


Die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang oder einer vergleichbaren Qualifikation ist durch den Brennholzselbstwerber nachzuweisen.

 

  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Brennholz