Waldgang 2012

Der Waldgang startete am 01. November 2012 um 08:30 Uhr auf dem Parkplatz Silberger Weg. Hier trafen sich 43 Anteilseigner und Gäste, um an der Waldbegehung teilzunehmen. Die Route führte uns Richtung Nüse Hecke, wo der 52-jährige Fichtenbestand der Molzekuhl besichtigt wurde. Das Gruppenfoto entstand mit Blick Richtung Altenberg/Junger Wald.

Der Buchenbestand rechts am Weg Richtung Tiefes Tal ist Brennholzqualität. Die Ursache sind vermutlich schlechte Pflanzen, die hier vor ca. 54 Jahren eingebracht wurden.

Im Verlauf der Tour wurden die angepflanzten Mammutbäume in ihren Pflanzhülsen bestaunt. Sie sind ein Versuch die Kyrill–Flächen mit neuen Baumsorten zu bepflanzen.

Nach Borkenkäferbefall musste im Tiefen Tal Fichte-Starkholz gefällt werden. Hier entstand ein Schaden von 210fm Käferholz. Siehe auch gesonderten Bericht "Käferholz im Tiefen Tal".

Der Weg führte weiter, vorbei an Bald's Weiher zur Kyrill–Fläche auf dem Altenberg. Besichtigt und diskutiert wurden hier die entstandene Naturverjüngung, die Anpflanzungen nach Kyrill und der ausgebrachte Wildverbissschutz. Pünktlich zu Mittag wurde von der Jugendfeuerwehr auf dem Stoß ein Imbiss mit warmen und kalten Getränken serviert, der auch gerne von gestandenen Waldmänner angenommen wurde.

 

  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_01
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_02
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_03
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_04
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_05
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_06
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_07
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_08
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_09
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_10
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Waldgang_11