Schilder im Wald

Vielleicht ist es schon aufgefallen, es gibt neue Schilder im Wald. Sie stehen an mehreren Abzweigen von öffentlichen Straßen in den Müsener Wald.

Nach der Aufarbeitung der Stürmen Kyrill und Ema in den Jahren 2007 und 2008 wurden fast alle Waldwege in Müsen erneuert. Sie sind in einem sehr guten Zustand (besser als manch öffentliche Straße) und laden manch einen zum Befahren ein.

Hier möchten wir aber alle Fahrzeugführer daran erinnern, dass der Waldweg kein öffentlicher Weg ist. Wir möchten die Wege möglichst lange in einem guten Zustand erhalten. Wir möchten dem Wald, dem Wild und dem Wanderer oder Spaziergänger die Ruhe erhalten und Fahrer sowie Fußgänger vor Unfällen bewahren.

Wir hoffen, dass diese Schilder auch diejenigen stoppen, die ihre Gartenabfälle und sonstigen Müll entsorgen wollen.

Wir wünschen Euch und uns einen ruhigen, gepflegten "Müsener Wald".

 

  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Schilder_im_Wald_01
  • Waldgenossenschaft_Muesen_Muesener_Hauberg_Schilder_im_Wald_02